Wie geht es weiter

Liebe Besucher dieser Webseite, Sie sind wahrscheinlich aus einem guten Grund auf Tumorsupport.de gelandet – weil Sie oder jemand, der Ihnen nahe steht, an einem Hirntumor erkrankt ist. Tumorsupport.de entstand 2002/2003 aus einer Fülle von Daten, die ich aus dem gleichen Anlass gesammelt hatte. Nicht ich war erkrankt (wie es teilweise im Netz zu lesen […]

Tumorshop – Produkte für krebskranke Kinder und Kinder im Krankenhaus

Wieder ist aus der eigenen Erfahrung mit einer Krebserkrankung in der Familie etwas Produktives entstanden: der Tumorshop von Elsa Pitellos und Dr. phil. Claus Maywald. “Der Tumorshop bietet Produkte zum Thema “krebskranke Kinder” und “Kind im Krankenhaus”. Die Ideen zu diesen Produkten entstehen durch den täglichen Umgang mit dem eigenen und mit anderen krebskranken Kindern. […]

Hilft Methadon gegen Hirntumore?

Die Deutsche Krebshilfe berichtet heute: Wissenschaftler vom Institut für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Ulm konnten zeigen, dass Methadon Hirntumoren bekämpft. Dieses Medikament – ein so genanntes Opioid – wird normalerweise im Heroinentzug verabreicht. Die Ulmer Forschergruppe von Dr. Claudia Friesen untersucht nun den genauen Wirkmechanismus von Methadon. Die Deutsche Krebshilfe fördert das Projekt mit 300.000 Euro. […]

Was bewirkt die Psychoonkologie?

Kann die Psyche eines Menschen den Verlauf einer tödlichen Krankheit wie Krebs verzögern oder gar stoppen? Ist das wirklich so? Und wie sieht es umgekehrt aus – können bestimmte psychologische Faktoren den Ausbruch des Leidens begünstigen? Gibt es gar, wie mitunter gemutmaßt wird, eine “Krebspersönlichkeit”? Mit solchen Fragen beschäftigt sich die Psychoonkologie, eine Disziplin, die […]

Fatigue Hauptthema im Magazin der Krebshilfe

Fatigue – Den ganzen Tag müde zu sein, obwohl man zehn Stunden geschlafen hat; nicht arbeiten zu können, weil man sich nicht mehr richtig konzentrieren kann: Viele Krebs-Patienten kennen diese Situation – sie leiden unter extremer Erschöpfung, haben Schwierigkeiten, die einfachsten Dinge zu erledigen, und auch ausreichend Schlaf schafft keine Linderung. Diese Erschöpfung hat einen […]

Mit Immunzellen wollen Ärzte Glioblastome bekämpfen

Trotz einer Kombinationstherapie aus Operation, Bestrahlung und Chemotherapie haben Patienten mit Glioblastom immer noch eine sehr schlechte Prognose. Wissenschaftler der Universitäts-Kinderklinik Würzburg entwickeln derzeit eine Immuntherapie gegen diesen besonders bösartigen Gehirntumor. Glioblastome kommen sowohl im Erwachsenen- als auch im Kindesalter vor. Neue Therapieansätze werden dringend benötigt. Die Immuntherapie könnte ein solcher, viel versprechender Ansatz sein. […]

Ehemaliger Bonner Arzt soll Studien zu Epilepsie gefälscht haben

Ein ehemaliger Mediziner der Universität Bonn soll eine viel zitierte Studie über Epilepsie gefälscht haben. Das habe der Direktor der Bonner Klinik für Epileptologie, Professor Christian Elger, herausgefunden. Die Daten seines ehemaligen Kollegen seien Grundlage für einen viel beachteten Artikel im Fachmagazin “Nature Genetics” von 2003 gewesen. Der Mediziner habe “aktiv Ergebnisse gefälscht”, sagte Elger […]

Bundesministerium für Gesundheit – “Ich pflege, weil …”

Geben Sie der Pflege Ihr Gesicht Schwerpunkt Pflege Pflegende – ganz gleich, ob beruflich, ehrenamtlich oder familiär – engagieren sich täglich für ein würdevolles Leben anderer. Hier berichten unsere Pflege-Botschafterinnen und Pflege-Botschafter, warum sie diese wichtige Arbeit leisten und was das Besondere an ihrer Tätigkeit ausmacht. Mehr erfahren zu: Geben Sie der Pflege Ihr Gesicht […]